[RSG-Band] Rockin all over the world – Honky Tonk
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

…“Rockin all over the world“… sang die RSG-Band zum Frühlingskonzert im April in der Aula. Nur knapp einen Monat später ist es soweit und sie lösen ihr Versprechen ein. Wieder einmal zieht es die Band raus in die weite Welt.

Am 5. Mai 2018 spielen sie in der Moritzbastei (MB) und eröffnen 18:00 Uhr das Honky Tonk 2018. Du fragst dich, was das ist? Beim Honky Tonk wird in verschiedenen Clubs, Bars, Restaurants uvm. überall in der Stadt die ganze Nacht Live-Musik gemacht. Man bezahlt einmal Eintritt und bekommt dafür ein Festival-Bändchen. Damit kommt man dann in alle Veranstaltungsorte des Abends rein (und raus), wie man lustig ist. Trifft die Musik in einem Lokal nicht den eigenen Geschmack, geht man einfach nach nebenan und schaut dort vorbei. So kann man innerhalb kürzester Zeit die unterschiedlichsten Bands an fast 30 verschiedenen Orten kennenlernen.

Wie bekommt man ein Bändchen? Auch das ist ganz einfach. Entweder im Vorverkauf, im Internet (www.honky-tonk.de) oder am 5. Mai in der MB, wo auch die RSG-Band das ERÖFFNUNGSKONZERT spielt.

Also dann: AUF in die MB!! Bis Samstag!!

Schreibe einen Kommentar