Sebastian Schneider

Chefredakteur und Technikbeauftragter, Layout

Ohne ihn würde weder die Website funktionieren, noch irgendein Rechner in der Schule Linux haben. Die Schülerzeitung wäre, was Technik betrifft, komplett aufgeschmissen und die Korrektur würde die Artikel nicht so schnell bekommen. Fragt man ihn zudem eine simple Frage, bekommt man einen 3 stündigen Vortrag, den keiner versteht und der erst mal 1 Stunde lang vereinfacht werden muss. Außerdem macht er so ziemlich das ganze Layout allein.

Zu Deutsch: Ohne ihn funktioniert die Redaktion nicht. Naja, Lautstärke unter Kontrolle bringen kann er immer noch nicht….

Desideria Hamann

stv. Chefredakteurin

Desideria ist erst seit diesem Jahr bei der Schülerzeitung,übernimmt aber direkt viel Verantwortung. Sie hilft Jette in Bezug auf dieFinanzen und die Kommunikation mit den Werbepartnern, schreibt die Zitate beiden Redaktionssitzungen mit und hat einfach mal den Posten als stellvertretendeChefredakteurin übernommen, als ihn Wilhelm loswerden wollte.

Abseits von der Schülerzeitung ist Desideria sportlich rechtaktiv: Sie geht regelmäßig zum Kickboxen, macht eine Ausbildung zurRettungsschwimmerin, nimmt dabei auch an Wettkämpfen teil und besuchte ein Jahrlang Tanzkurse für Gesellschaftstänze der Tanzschule Jörgens.

Außerdem ist sie recht offen für neues und gewissermaßenwagemutig. Desideria nimmt dieses Schuljahr bereits an ihrem zweitenSchüleraustausch teil, ist eine der wenigen Schülerinnen, die sich gut mit FrauSievers verstanden haben und hat eine eher direkte Umgangsform, egal ob mitLehrer*innen oder Klassenkamerad*innen. 

Andreas Böttge

Engagiertes Mitglied, Orga-Team

Andreas ist 12 Jahre alt und geht in die sechste Klasse. Seit der fünften Klasse ist er in der Schülerzeitung. Vor kurzem ist er dem Organisationsteam beigetreten. In seiner Freizeit macht er Kampfsport und spielt Klavier.

Joshua Laue

Layout, SocialMedia & Online

Joshua ist seit 2016 ein Bestandteil unserer Redaktion. Er geht zurzeit in die 8. Klasse. Anfangs als reiner
Artikelschreiber, unterstützt Joshua nun unser Layoutteam mit Rat und Tat. An der Verwaltung der Website sowie unseren SocialMedia-Profilen ist er ebenfalls beteiligt.

 

Jette Sachtleben

Finanzen, Werbung

[Text folgt]

Mia Fabritius

ehem. Chefredakteurin

Kennt ihr jemanden, der es schafft neben der normalen Schulzeit noch so viel Motivation aufzubringen sich aktiv, fast ohne Fehltage und mit guten Ideen bei den Meetings der Schülerzeitung zu beteiligen? Nein?

 

Dann wird es wohl höchste Zeit für euch unsere ehemalige Chefredakteurin kennenzulernen. Neben langen Spaziergängen mit ihrem Pflegepferd verbringt sie Zeit im Tanzraum und schmachtet über K-dramen, genauer gesagt über die Schauspieler. Nun hat sie ihre Stellung als Chefredakteurin an die nächste Generation abgegeben und fristet ihr Dasein in der mehr oder weniger entspannenden 11. Klasse. Natürlich ist sie weiterhin in der Schülerzeitung als Artikelverfasserin und Korrektorin tätig. 

Lilly Müller

ehem. stv. Chefredakteurin

[Text folgt]

Jakob Naumann

Orga-Team

Seit 2019 ist der Neuntklässler ein Teil der Redaktion undfragt sich garantiert heute noch, warum er überhaupt beigetreten ist. Um dieGruppe mit seinem Musikgeschmack zu bereichern? Oder um Kekse zu holen? Oderdoch nur um endlich ein Hobby zu haben, das er vernachlässigen kann, nebenseiner Hauptbetätigung als Klassensprecher?

Wir werden es niemals erfahren…

Sophia Hill

Korrektur

Sophia ist seit dem Schuljahr 19/20 Mitglied der Schülerzeitung. Sie leitet dort das Korrekturteam. In ihrer Freizeit malt sie gerne, während sie Musik hört. Im Ganzen ist sie eine eher schüchterne Person, aber trotz allem versucht sie sich bei Entscheidungen zu beteiligen. Durchschnittlich ist sie in allen Fächern gut, nur für Sport ist sie zu faul und in Geschichte zu gelangweilt.

Emilia Löbe

Illustratorin

Sie sorgt bei den Treffen für ordentlich Stimmung durch Karikaturen, die sie nebenbei zeichnet. Sie ist unsere Zeichnerin und gestaltet die Urkunden für die Lehrerumfragen. Außerdem arbeitet sie neuerdings mit in unserem Layout-Team.

Sie ist eine der Personen, die unter Umständen auch sehr laut bei den Treffen sein können… 😉

 

Max Handke

Fotograf

Maximilian ist seit 2019 als Fotograf in der Schülerzeitung tätig. Außerdem gab es (und wird es bestimmt auch mal wieder geben) einige Ausnahmeprojekte durch ihn, bei denen die Schülerzeitung sich nicht nur auf Blatt und Papier verwirklichte, sondern auch in Form von Videos. Er ist sehr faul, insbesondere wenn es um Aufgaben geht, auf die er nicht die meiste Lust hat.

Da er seine Freizeit meistens der Technik widmet, ist er einer der Wenigen, welche Ansatzweise nach dem 3. Erklär-Versuch verstehen, was Sebastian über Technik von sich gibt. Er ist hilfsbereit, außer er hat keine Lust dazu und hilft gerne alten Leuten und Lehrer*innen bei der Bedienung eines Computers oder einer Tafel. Grund dafür ist der Unterhaltungswert, wenn dieses versuchen, mit solchen Geräten zu arbeiten und dass natürlich auch diese etwas lernen können. Neben seiner ausgeprägten Faulheit, ist sein Humor auch ein großer Bestandteil seines Charakters. Daher darf man ca. 2 von 3 Sätzen, die er von sich gibt, nicht ernst nehmen.

Laura Dorenburg

3ETAGENLEBEN-Rentner

Laura – einer der Gründe, weshalb unsere Schülerzeitung heute überhaupt existiert.

Damals, 2015, war sie aktiv an der Gründung der „3ETAGENLEBEN“ beteiligt, steuerte Texte, den Comic und Layouttalent bei.

Obwohl sie seit 2016 nicht mehr an unserer Schule ist, bleibt sie uns immer noch als „3ETAGENLEBEN-Rentner“ treu und hilft da, wo uns noch zu helfen ist – bei der Ideenfindung, dem Layout oder der Korrektur.