Unsere Redaktion

Sebastian Schneider

Chefredakteur und Technikbeauftragter, Layout

Ohne Sebastian würde die Website entweder gar nicht existieren oder unbedienbar sein, kein Rechner der gesamten Schule hätte Linux und jegliches technisches Problem innerhalb der Schülerzeitung bliebe ungelöst. Fragt man ihn auch nur irgendetwas Technikbezogenes, kommt irgendeine komplizierte Antwort, welche dann nochmal für den normalen Menschen drei Mal heruntergebrochen und vereinfacht werden muss.

Auch das Layout wäre ohne ihn wohl kaum möglich: Wer sonst würde denn die Hälfte der Schülerzeitung bearbeiten und allen Feedback geben und die Schülerzeitung somit verbessern?

Wilhelm Gustav Bold

stv. Chefredakteur und stv. Technikbeauftragter, Layout, Photoshop

Wilhelm Gustav bereichert unsere Schülerzeitung seit dem Jahr 2017. Heute ist er unser Photoshopper, hilft im Layout und kümmert sich stellvertretend um unsere Technik. Vor allem die Titelseiten der Zeitungen werden durch seine kreativen Ideen zum Blickfang.

Doch auch neben der Schülerzeitung weist Wilhelm zahlreiche Talente auf. Diese reichen von dem Merken tausender Algorithmen für das Lösen des Zauberwürfels bis zum Badminton spielen. Er ist außerdem musikalisch sehr begabt, spielt fantastisch Gitarre und singt im Chor. Seine sarkastische Art, kombiniert mit schwarzem Humor, macht jedes Redaktionstreffen einzigartig.

Außerdem ist er ein begeisterter Befürworter der FridaysForFuture-Bewegung. 

Ronja Elisa Pape

Layout, Gründungsmitglied

Ronja ist 18 Jahre alt und geht in die zwölfte Klasse. Schon seit dem Anfang ist sie dabei und layoutet seitdem in jeder Ausgabe mit. Ohne sie wären in der ersten Ausgabe alle Seiten nur einfacher Text. In ihrer Freizeit hört sie Musik und drückt Tasten auf einem Klavier

Joshua Laue

Layout

Joshua ist seit 2016 ein Bestandteil unserer Redaktion. Anfangs als reiner Artikelschreiber, unterstützt er nun unser Layoutteam mit Rat und Tat. 

 

Jette Sachtleben

Korrektur, Finanzbeauftragte

Jette ist seit Sommer 2018 ein wertvolles Mitglied der Schülerzeitung „3Etagenleben“. Sie geht in die 10. Klasse und ist ein Mitglied des Korrektur-Teams. Mit ihrer Motivation beglückt sie andere Menschen. Als Hobbys bezeichnet Jette ihr ununterbrochenes Schlafen und Serien gucken, worin sie ziemlich gut ist. Trotz ihrer Hobbys, die sie fast dauerhaft auslebt, steht sie der Schülerzeitung mit Rat und Tat zur Seite.

Mia Fabritius

ehem. Chefredakteurin

Mia kennt sich mit allen die Schülerzeitung betreffenden Themen aus und kam 2016 zur Schülerzeitung. Von Anfang an war sie voll dabei und hat bereits viele Artikel geschrieben. Außerdem ist sie Teil des Korrekturteams und vertrat die Schülerzeitung von 2018 bis 2019 als Chefredakteurin. Sie geht zur Zeit in die zehnte Klasse (Stand 2019). In ihrer Freizeit besucht sie einen Aikido-Kurs, reitet und tanzt gerne. 

Lilly Müller

ehem. stv. Chefredakteurin

Die 16-jährige Lilly beglückt die 3Etagenleben schon seit der 8. Klasse mit ihrer Anwesenheit und mit interessanten Artikeln. Durch gute Laune bereichert sie die Schülerzeitung jede Woche aufs Neue. Lilly will durch die Schülerzeitung viele Menschen erreichen und sie über wichtige Themen, wie z.B. Gleichberechtigung, informieren. Neben der Schülerzeitung geht Lilly auch noch reiten und tanzen. 

Lea Schneider

Korrektur, Gründungsmitglied

Lea ist seit den ersten Stunden ein wichtiger Bestandteil der Schülerzeitung. Die Texte hätten ohne sie noch mehr Rechtschreibfehler, denn sie ist in der Korrektur tätig. Gelegentlich schreibt sie auch selbst Artikel, dabei macht ihr die intensive Recherche besonders viel Spaß. So entstand zum Beispiel die spannende Reihe über unsere Schulgeschichte am RSG.

Auch außerhalb unserer Schule ist sie journalistisch interessiert, so engagiert sie sich unter anderem bei der Jugendpresse Sachsen.

Lea kann über Alles lachen und bringt immer gute Stimmung in die Treffen.

Sophia Tabea Salzberger

erste Chefredakteurin, Gründungsmitglied und Layout

Sophia ist 18 und brauch wenig Schlaf. Anders lässt sich nicht erklären, wie sie es jede Ausgabe aufs Neue geschafft hat, den Druckauftrag noch rechtzeitig abzuschicken – im Zweifel auch nachts um 2.

 

Mittlerweile hat sie die Redaktionsleitung und das Layout an andere weitergegeben und engagiert sich in anderen Gebieten politisch und gesellschaftlich.

Saskia Kertscher

Korrektur

Saskia ist vor Kurzem der Korrektur beigetreten, damit sie ein Hobby hat. Sie wird dieses Jahr bereits offiziell „Erwachsen“ und will ihren Führerschein machen. Außerdem sorgt sie stets für gute Laune, am liebsten zusammen mit Jette. Saskia schläft gerne, geht oft ins Fitnessstudio, Essen und Musik hören sind ihre Hobbys.

 

Josephine Ende

Redakteurin "Blick in andere Länder", "Personenlexikon"

Josephine, auch bekannt unter dem Namen Jo, gehört wohl zu den wenigen Redakteuren, für die Deadlines eine echte Bedeutung haben. Sie ist ebenfalls 18 und wird somit wahrscheinlich bald zum 3Etagenleben-Rentner. Für die Schülerzeitung schrieb sie die Serien „Blick in andere Länder“ und das „Personenlexikon“.

Laura Dorenburg

3ETAGENLEBEN-Rentner

Laura – einer der Gründe, weshalb unsere Schülerzeitung heute überhaupt existiert.

Damals, 2015, war sie aktiv an der Gründung der “3ETAGENLEBEN” beteiligt, steuerte Texte, den Comic und Layouttalent bei.

Obwohl sie seit 2016 nicht mehr an unserer Schule ist, bleibt sie uns immer noch als “3ETAGENLEBEN-Rentner” treu und hilft da, wo uns noch zu helfen ist – bei der Ideenfindung, dem Layout oder der Korrektur.