Für manche ist das Schulleben bereits zu Ende, doch für andere beginnt die Projektarbeit jetzt erst richtig.

 

Während heute ein Großteil der Schüler auf dem Sportplatz in praller Sonne schwitzte, hat eine fleißige Gruppe 11. Klässler begonnen den geplanten Oberstufenraum zu gestalten.

 

 

 

Zwar wird das Englischvorbereitungszimmer nun leider doch nicht zu einem Oberstufenraum umgeräumt werden, doch die zwei danebenliegenden Räume wurden heute fleißig renoviert. Statt einem Raum mit schimmeligen und schmutzigen Wänden kann nun ein farbenfroher Raum eingerichtet werden.
Vielen Dank allen Mitwirkenden!   

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: