• Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

„Verarschen kann ich mich auch selber!“

– eine geliebte Kunstlehrerin

Kommentar verfassen